Samstag, 5. Januar 2013

Freebie von Herzelli Anleitung!!!

Wichtellesezeichen Freebie von Elisabeth Herzellie - Vielen Lieben dank für diese Süße datei :-)

Hier erhältlich: http://byherzellie.blogspot.de/

Und hier bekommt ihr die kurzanleitung (kleiner Tipp: Speichert euch diese Seite als Favorit so findet ihr Sie immer wieder - Außerdem könnt ihr Leser meines Blogs werden *siehe rechte Seite* somit verpasst ihr nie neues ;-) )

So hier eine Kurzanleitung zu den Lesezeichen ITH

 Was Ihr braucht: 

StickFILZ und ein langes Band (zB Satinband oder Borte)

Alternativ zum Stickfilz könnt Ihr Bodenwischtücher (zB vom Lidl nehmen) Sollte dann aber nur gelegentlich und nicht zu häufig verwenden (da sehr fluselt und auch dicker ist als Stickfilz)
Alternative 2 Bügelt ein Stück Stoff auf Volumvlies (H250) und verwendet dies. So habt Ihr einen Hintergrund aus Stoff :-) 

Los gehts:

 
 Stickvlies einspannen  (Am besten 2 Lagen)

Schritt 1) Markierung sticken
 Schritt 2) Auf die verdickt genähte Markierung ein langes Band so legen und mit Klebeband oberhalb fixieren  (evtl. Enden gegen ausfransen sichern durch verschmelzen)

Ihr könnt das Band so lang machen wie Ihr möchtet. Wenn Ihr gern eine Schlaufe haben wollt (zB. als Anhänger) Dann legt ihr beide Enden über die Markierungslinie - (Gut mit Klebeband oder Stylfix fixieren)
   Anschließend dann den Stickfilz auch  gleich drüberlegen und an den Ecken fixieren.
Schritt 3) Stickfilz feststicken mit dem nächsten Schritt in der Maschine       
Schritt 4) Die nächsten Schritte in der Maschine sticken 
 -- Gesicht hautfarbe
  -- Haare –Augen-Mund schwarz
 -- Umrandung grün
--  Hände- Nase dunklere Hautfarbe als vorher beim Gesicht,
 -- Mütze rot,
--  Mützenstreifen-Augenglanzpunkte weiß
 (Rückseiten ansicht)
Schritt 5)  Vor dem letzten Schritt der Maschine legt ihr ein weiteres Stickflies auf die Rückseite des Motives (= Rahmenunterseite) und fixiert es mit Klebeband (Nur den Rahmen aus der Maschine nehmen - bitte NICHT den Rahmen selber öffen. Das Paket bleibt im Rahmen !!!)


und stickt nun den letzten Schritt. 
 
Schritt 6) alles aus dem Rahmen nehmen 

 
und ringsum den Stickfilz gleichmäßig zurückschneiden  !!!!! aber nicht das Band abschneiden dabei!!!!!

Designbeispiel:




Fertig







·      

Kommentare:

  1. Toll erklärt liebe Melanie. Es gibt übrigens auch dünnere Putztücher :) Ich kann im Moment keine Bilder posten auf den Blogs.....hrrrrrr. Ich hab nämlich aus was daraus genäht....
    Liebe Grüsse
    verflixteNadel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,
    ich bin durch Elisabeth bei dir gelandet und danke dir für die tolle Anleitung.
    Ich hoffe, ich kann das Freebie bald ausprobieren.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen